Um Vorlagen für den Generico-Textfilter einzufügen wählen Sie im Atto-Editor das Generico-Icon Generico (Atto)aus und fügen den gewünschten Inhalt ein.

Generico-Elemente können in allen möglichen Kursformaten verwendet werden. Falls Sie in ihrem Kurs das Kachelformat benutzen und Generico- Inhalte anzeigen lassen wollen, erstellen Sie eine Textseite mit den Generico-Inhalten und fügen in ihrem Kurs einen Link ein mit dem Sie auf die erstellte Textseite verlinken. 
Die Beispiele und Anleitungen der verschiedenen Vorlagen befinden sich in einem Generico-Tab. 

 

Tabs

Um auf einen anderen Tab zu schalten wählen Sie auf dem Header den gewünschten Tab aus.
Sie können beliebig viele Tabs erstellen. Um einen Tab zu erstellen wählen Sie im Atto Menü das Generico-Icon Generico (Atto)aus und wählen Sie "Tabs" aus.
Nun können Sie einen Tab erstellen indem Sie zwischen den Generico-items wieder das Generico icon auswählen und ein "Tab Item" erstellen.

Tabs funktionieren nicht richtig mit Aufzählungs-Listen zusammen.

Sie können nun ihren Tab benennen. Sobald ihr Tab eingefügt ist können Sie zwischen den geschwungenen Klammern des Tabitems ihren Inhalt einfügen.


Akkordion

Mithilfe des Akkordion -Templates können Sie viel Information kompakter darstellen. 
Um ein Akkordion zu erstellen wählen Sie im Atto Menü das Generico-Icon Generico (Atto)aus und wählen Sie "Akkordion" aus. 
Nun können Sie einen Tab erstellen indem Sie zwischen den Generico-items wieder das Generico icon auswählen und ein "Akkordion Item" erstellen. 

Sie können nun ihr Akkordion Item benennen. Sobald ihr Tab eingefügt ist können Sie zwischen den geschwungenen Klammern des Akkordion-Items ihren Inhalt einfügen.

Die erste Seite des Akkordion ist immer ausgeklappt.



 voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum 

Fragetypen & Beschreibung

Beispiel

Beispielstabelle 
Beispielspalte
  • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, 
  • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore
    et dolore magna aliquyam erat, sed
    diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et 
  • ea rebum. 
  • Stet clita kasd gubergren, no sea takimata 
  • diam voluptua. At vero eos et accusam et

  • diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et
    ea rebum

Beispielspalte 2
  • Lorem:
    • Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore 
      et dolore magna aliquyam erat, sed 
      diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et 
    • ea rebum. 
    • Stet clita kasd gubergren, no sea takimata 
    • diam voluptua. At vero eos et accusam et

    • diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et 
      ea rebum
    Sie müssen die Antworten als richtig oder falsch markieren.



 Lorem voluptua.
At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.
Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum



 



Aufklapptext

Sie können mit der Generico-Vorlage "Aufklapptext" Aufklappbaren Text darstellen lassen.
Geben Sie an welcher Text zum aufklappen sichtbar sein soll und fügen Sie den zugeklappten Inhalt zwischen den Generico "Toggle"-Tags ein.

Generico (Atto)

Aufklappbarer Beispieltext

QR-Code

Mit der Generico-Vorlage QR-Code können Sie einen QR-Code darstellen lassen der auf einen gewünschten Inhalt verlinkt.

 



Button

Damit können Sie Buttons erstellen die auf eine gewünschte Seite verlinkt sind.
Geben Sie dazu die zu verlinkende URL ein und wählen Sie einen Text der auf dem Button angezeigt werden soll.



Warningbox

Mit der Warningbox können Sie Text hervorgehoben darstellen.



Infobox

Infoboxen sind eine gute Möglichkeit, um auf gewisse Inhalte besonders aufmerksam zu machen und so wichtige Anmerkungen stärker hervorzuheben. Um Infoboxen hinzuzufügen navigieren Sie im Atto-Editor auf folgendes Symbol:


Es öffnet sich dann ein Fenster mit vielen verschiedenen Elementen, die im Kurs eingebunden werden können. Sie können beispielsweise, das sind die am einfachsten zu bedienenden Infoboxen, die „Info Box blau“ oder „Info Box grün“ auswählen. Hier sind sämtliche Design-Einstellungen bereits vordefiniert.


Nach Ihrer Auswahl erscheint ein neues Fenster und Sie können in diesem Ihren Text eingeben.


Die Länge des Textes spielt prinzipiell keine Rolle, der Inhalt einer Infobox sollte aber tendenziell eher kurz und informativ und demnach nicht allzu umfangreich sein. 

Die Variable Infobox kann mehr angepasst werden, benögt aber auch mehr Einstellungen. 
Es kann Hintergrundfarbe, Schriftfarbe, Icon, Iconfarbe sowie der Rand geändert werden. Als Icon kann ein beliebiges Font-Awesome 4 Symbol genommen werden: https://fontawesome.com/v4.7.0/icons/ 




Codebox

Mit der Vorlage "Codebox" können Sie Code hervorheben und auch bestimmen ob der Code im Browser kopiert werden kann.
Fügen Sie dazu ihren Code zwischen den Generico-Codebox Tags ein.
Syntax-highlighting funktioniert in css, html, php und javascript. 

<?php
  // Declare the variable 'string' and assign it a value.
  // The <br> is the HTML equivalent to a new line.
  $string = 'Hello World!<br>';

  // You can echo the variable, similar to the way you would echo a string.
  echo $string;

  // You could also use print.
  print $string;

  // Or, if you are familiar with C, printf can be used too.
  printf('%s', $string);

?>



Instant Preview Editor


Mit dem Instant Preview Editor können Sie Code in html, Css und Javascript sofort anzeigen lassen. 
Um einen Democode anzeigen zu lassen fügen Sie den Code zwischen den "acepreview" Generico-Tabs ein.

<html>
<header><title>This is title</title></header>
<body>
Hello world
</body>
</html>






















Countdown

Mit der Vorlage "Countdown" erstellen Sie einen Countdown den Sie an eine Abgabe verknüpfen können. 
Die Farbe und Schriftgröße ist dabei frei wählbar. 
Um den Countdown mit einer Abgabe zu verknüpfen benötigen Sie dazu die "Id" der Abgabe. Diese finden Sie am Ende der Url der jeweiligen Abgabe.
Fügen Sie die Id im Feld "module_id" beim erstellen des Generico- Elements ein




Last modified: Thursday, 19 August 2021, 2:20 PM